Postkarte aus Holland

Holland

Wir haben für ein paar Tage unseren herbstlichen Wald gegen Strand und Meer, Tee gegen Chocomel met Slagroom, den Nebel auf den Wiesen gegen Sonnenaufgänge hinter Windmühlen und unsere Hühner gegen kreischende Möwen getauscht. Kurz: wir waren über ein langes Wochenende in Holland.

Mittlerweile ist es schon so etwas wie eine Tradition, dass wir uns (fast) jedes Jahr in den Herbstferien mit Freunden in Zeeland treffen, um zusammen die Sonnenuntergänge am Meer zu verbringen. Wir hatten bisher immer Glück mit dem Wetter, mal etwas wärmer, mal kälter, aber immer tagsüber sonnig und nachts sternenklar.

amstrand

ammeer5

Die wenige Zeit, die wir hier in Zeeland verbringen, will gut eingeteilt sein. Drachen steigen lassen, das Maislabyrinth besuchen, Sandburgen bauen, eine kleine Stadt besuchen (dieses Jahr Veere), den leckersten, frisch gepressten Apfelsaft des Landes probieren und natürlich Vla essen (pfui, Spinne – aber die Jungs lieben es).

In unserer Unterkunft ist ein Pizza-Ofen vorhanden, der abends im Mittelpunkt steht und leckere, dampfende, (sehr Käse -lastige) selbstgemachte Pizza für alle zaubert.

Man könnte meinen, der Himmel ist über dem Meer viel größer. Alles hier ist so viel weiter. In Decken gehüllt sitzen wir kuschelnd nebeneinander und sehen zu, wie die Sonne im Meer versinkt und der Himmel kurz danach seine Unendlichkeit preis gibt. Wenn ich wüßte, wie man mit der Kamera einen Sternenhimmel fotografiert, so dass die Sterne zu erkennen sind, hätte ich Euch es gerne gezeigt.

Sonnenuntergang

Ich wünsche Euch einen guten Start in die (Herbstferien-) Woche!

Liebe Grüße ♥

Leni

 

Mehr Wochenenden gibt es bei WiB.

2 Gedanken zu “Postkarte aus Holland

  1. Karin H.

    Wundervolle Bilder, liebe Leni!
    Gleich würde ich mich in den Flieger setzten und nach Holland fliegen! Es muss wirklich traumhaft sein …den Strand entlang laufen, Sandburgen bauen und von der Pizza naschen…den weiten Himmel, die herrlichen Sonnenuntergänge und den leuchtenden Sternenhimmel habe ich Gott sei Dank auch zu Hause! 😉
    Ich wünsche euch noch viele schöne Tage und gute Erholung!
    Alles Liebe
    Karin

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s