Frühlingsputz im Garten

Jetzt wo die Temperaturen steigen und mein Garten unwiderruflich im Frühlingsmodus ist, ist es Zeit im Garten aufzuräumen und Platz für Gemüse, Obst und Kräuter zuschaffen. Und den Rasen zu vertikutieren und die Löcher im Rasen zufüllen (auch wenn das vergebene Mühe ist bei drei Chaoten, einem Kaninchen und einer Maulwurffamilie).
Jedes Kind bekommt jetzt ein Stück Beet zum Selbergestalten und Pflegen. Die Beete sind bereits umgegraben und die ersten Radieschen sind sogar schon ausgesät. Und auch der Bärlauch zeigt sich jetzt schon. Die frischen Blätter sind unglaublich aromatisch und dürfen sich mit anderen Kräutern bald in meiner selbstgemachten Kräuterbutter wiederfinden. Und in einer Bärlauchsuppe. Und im Risotto.
Originalbild anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s